MMS Super Senioren 75+ 3. Platz im Flight 2A

MMS Super Senioren 75+ 3. Platz im Flight 2A

Von 15. – 17. September wird die Mannschaftsmeisterschaften der Super Senioren, 75+,  im Golfclub Haugschlag-Waldviertel erstmals ausgetragen. Bei der Premiere dieses Bewerbs nannten im Vorfeld insgesamt 23 Mannschaften aus ganz Österreich, die sich die Chance auf den ersten österreichischen Meistertitel in dieser Altersklasse nicht entgehen lassen wollten. Bereits am 14. September mussten sich die Mannschaften in der Qualifikation über 9-Loch Zählwettspiel messen. Im Anschluss wurden die besten 8 Mannschaften der Division 1 zugeteilt und die restlichen Mannschaften auf die Divisionen 2A & 2B aufgeteilt. Das GCF Team zeigt sich bei der Quali nicht in Form und belegte nur den 17. Platz!!

Unser GCF-Team:

Cpt. Horst Beck
Florian Eder
Walter Frauenberger
Hans Waldl

Livescoring

Am 3. Tag ging es gegen den GC  Linz-Luftenberg um den 3. Platz im Flight 2A – Gewonnen mit 2 zu 1.

Am 2. Tag, Do 16.9. ging das Match gegen den GC KÄRNTNER GOLFCLUB DELLACH (9. der Quali) mit 1:2 verloren.

Am 1. Tag im Flight 2 A gab es einen glatten Sieg mit 2,5 zu 05, gegen den GC Golfclub SWARCO Amstetten-Ferschnitz (16. der Quali)

Foto: GCF
v.l. Hans Waldl, Florian Eder, Cpt. Horst Beck, Walter Frauenberger